30. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Andrologie e. V. (DGA)

29.11.–01.12.2018 • Gießen

30. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Andrologie e. V. (DGA)

29.11.–01.12.2018 • Gießen

Kongressdetails

Downloads

Print-File

Grußwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist uns eine besondere Freude, Sie zur 30. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Andrologie (DGA) vom 29. November bis zum 1. Dezember 2018 in die Räumlichkeiten des Medizinischen Lehrzentrums des Fachbereichs Medizin der Justus-Liebig-Universität Gießen einzuladen.

Das wissenschaftliche Tagungsprogramm wird unter anderem ein breites interdisziplinäres Fort- und Weiterbildungsprogramm aus allen Gebieten der Andrologie mit den Themenschwerpunkten Hypogonadismus, Erektile Dysfunktion, Induratio penis plastica, Fertilitätsprotektion, Fertilitätsstörungen, Endokrinologie, Sexualmedizin und Reproduktionsmedizin umfassen. Auch fachübergreifende Berührungspunkte, z. B. mit der Infektiologie, sollen thematisiert werden und auch berufspolitische Debatten werden Teil der Veranstaltung sein. Es ist eine lange Tradition der Tagung, neue Ergebnisse der Grundlagenforschung vorzustellen und Ihren Bezug zur klinischen Medizin mit dem Auditorium zu diskutieren.

Um das Programm der Jahrestagung 2018 noch vielseitiger zu gestalten, laden wir Sie herzlich ein, sich aktiv an dessen Gestaltung zu beteiligen und Ihre Erfahrungen aus der Praxis und Forschung in Form von Abstracts einzubringen, aus denen dann einige als freie Vorträge im Rahmen des Programms präsentiert werden können. Die Einreichung ist ab sofort bis zum 15. September 2018 über die Tagungs-Homepage möglich.

Die Stadt Gießen bietet alles, was man von einer traditionellen Universitätsstadt erwartet. Der Tagungsort, das Medizinische Lehrzentrum und zugleich das neue Dekanat des Fachbereichs Medizin, bietet dabei einen optisch und technisch optimal ausgestalteten Rahmen in historischer Kulisse der Alten Chirurgie der Universität Gießen.

Wir hoffen auf zahlreiche Abstracteinreichungen und freuen uns, Sie Ende des Jahres in Gießen begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre

Priv.-Doz. Dr. med.
Thorsten Diemer
Tagungspräsident

Prof. Dr. med.
Hermann M. Behre
Präsident der DGA